FANDOM


Die Feuerblume ist eigentlich ein Power-Up aus den Super Mario-Spielen. Ihren ersten Auftritt hatte sie bereits in Super Mario Bros. für das NES. Wenn man sich mithilfe eines Pilzes in Super-Mario verwandelt hatte, kam als oberste Stufe die Feuerblume. Mit ihr konnte sich in Feuer-Mario verwandeln und nahezu jeden Gegner besiegen, indem man Feuerbälle warf. Auch in allen anderen Mario-Spielen hatte sie die selbe Wirkung, außer in der
Feuerblume NSMB

Symbol des Blumen Cups

3D-Mario-Serie. Hier konnte man sie direkt ergattern. Zudem war sie nur für eine begrenzte Zeit verfügbar.In Mario Kart 7 ist als Item verfügbar und das zum ersten Mal in der Mario Kart-Serie.

Wirkung

Hier kann man mit ihrer Hilfe Feuerbälle nach vorne und nach hinten werfen und die Gegner zum Rotieren bringen. So ziemlich dasselbe wie ein grüner Panzer, nur dass sie nicht von Wänden zurückgeworfen werden und dass man ganz viele von ihnen zur Verfügung hat.